Der Strom wird mit einer Gegendruck – Dampfturbine über einen geschlossenen Wasserkreislauf erzeugt. Die maximale Leistung der Anlage beträgt 1.700 KW elektrisch pro Stunde, die durchschnittlich erzeugte Leistung übers Jahr beträgt ca. 1.300 KW pro Stunde. Der Strom wird gemäß dem Stromeinspeisegesetz komplett an den regionalen Netzbetreiber (hier ENBW) geliefert.